Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
programme:wellenwanne:start [2018/04/11 22:02]
martin [Lizenz]
programme:wellenwanne:start [2021/01/03 14:05] (aktuell)
martin
Zeile 1: Zeile 1:
-===== Wellenwanne - 3D-Simulation von Wasserwellen ===== +~~NOTOC~~
-Das Programm simuliert in Echtzeit eine Wellenwanne, in der Erreger (punktförmig oder Parallelwellenerreger) und Hindernisse (Mauern, Mehrfachspalte) frei platziert werden können. Ausgefeilte Visualisierungsinstrumente (Beobachtungspunkt, Schnitt durch die Wellenwanne, Einfärben nach Amplitude oder Auslenkung, Darstellung des Gangunterschieds) ermöglichen Schülern in der Oberstufe ein rasches und tiefgreifendes Verständnis der grundlegenden Wellenphänomene Beugung und Interferenz. Zum Einstieg in die Wellenlehre eignet sich die Programmfunktion "Eindimensionale Wellen", die die Überlagerung zweier longitudinal- bzw. Transversalwellen simuliert.  +
- +
-=== Bemerkung: === +
-Eine Installation des Programms ist nicht nötig. Einfach starten und loslegen! +
-Das Programm nimmt bis auf Registrierung des Dateityps .wwd keinerlei Veränderungen am System (Registry, ...) vor! +
- +
-===== Lizenz ===== +
-Das Programm ist **Freeware**, d.h. jeder kann es **zeitlich unbeschränkt kostenlos** nutzen. Eine **Veröffentlichung**, z.B. auf CDs von Programmzeitschriften, ist jedoch **nur mit Einverständnis des Autors** gestattet. +
- +
 <html> <html>
  
Zeile 24: Zeile 14:
 <div style="height: 20px"></div> <div style="height: 20px"></div>
 </html> </html>
 +
 +===== Wellenwanne - 3D-Simulation von Wasserwellen =====
 +Das Programm simuliert in Echtzeit eine Wellenwanne, in der Erreger (punktförmig oder Parallelwellenerreger) und Hindernisse (Mauern, Mehrfachspalte) frei platziert werden können. Ausgefeilte Visualisierungsinstrumente (Beobachtungspunkt, Schnitt durch die Wellenwanne, Einfärben nach Amplitude oder Auslenkung, Darstellung des Gangunterschieds) ermöglichen Schülern in der Oberstufe ein rasches und tiefgreifendes Verständnis der grundlegenden Wellenphänomene Beugung und Interferenz. Zum Einstieg in die Wellenlehre eignet sich die Programmfunktion "Eindimensionale Wellen", die die Überlagerung zweier longitudinal- bzw. Transversalwellen simuliert. 
 +
 +=== Bemerkung: ===
 +Eine Installation des Programms ist nicht nötig. Einfach starten und loslegen!
 +Das Programm nimmt bis auf Registrierung des Dateityps .wwd keinerlei Veränderungen am System (Registry, ...) vor!
 +
 +===== Lizenz =====
 +Das Programm ist **Freeware**, d.h. jeder kann es **zeitlich unbeschränkt kostenlos** nutzen. Eine **Veröffentlichung**, z.B. auf CDs von Programmzeitschriften, ist jedoch **nur mit Einverständnis des Autors** gestattet.
 +
 +
 **Hier die Dateien:** **Hier die Dateien:**
   * {{wellenwanne.zip|Version 1.3 vom 5.4.2008 als zip-Datei (434 kB)}}   * {{wellenwanne.zip|Version 1.3 vom 5.4.2008 als zip-Datei (434 kB)}}
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code programme:wellenwanne:start (erstellt für aktuelle Seite)